Fahrpläne für das Schuljahr 2017/2018

Anfahrtszeiten zum Schulzentrum

Abfahrtszeiten vom Schulzentrum

Unser oberstes Motto: "Sicher zur Schule!"

Auf Sicherheit setzen auch unsere Partner, die Busunternehmen BBS Brandner, Omnibus Miller, Omnibus Braunmiller und Taxi Späth. Die Mittelschule Babenhausen und die Realschule Babenhausen feilten lange an einer gemeinsamen Haus- und Busordnung. Täglich die Schüler morgens pünktlich und sicher zur Schule und ebenso mittags oder nachmittags wieder nach Hause zu bringen, bringt vielfältige Probleme mit sich.

Schulbus Beispielbild

Statistisch gesehen ist der Schulbus das sicherste Verkehrsmittel für Kinder und Jugendliche. Trotzdem kommt es immer wieder zu Unfällen, vor allem beim Ein- und Aussteigen und im Schulbus. Die Busse sind häufig sehr voll, Sitzplätze begehrt, es wird gedrängelt und gerempelt. Muss der Bus dann womöglich noch plötzlich bremsen, sind Zerrungen und Verstauchungen nicht selten. Unfälle beim Überqueren der Fahrbahn vor dem Ein- und Aussteigen sind meist folgenschwerer. Jeder Schüler ist deshalb gefordert, sich an Regeln zu halten:

  • Wir sollten mindestens fünf Minuten vor dem Eintreffen des Buses an der Haltestelle sein
  • Die Bushaltestelle ist kein Spielplatz!
  • Wir sollten uns mindestens drei große Schritte vom Bordstein entfernen, wenn der Schulbus ankommt.
  • Niemals sollten wir uns auf den Bus hin zubewegen, wenn dieser noch fährt.

In unserer Busordnung sind weitere Regeln nachzulesen. Als Autofahrer lesen Sie bitte hier weiter.

Anschrift

Mittelschule Babenhausen
Pestalozzistraße 7
87727 Babenhausen

Telefon: 08333 923480
Fax: 08333 9234842
E-Mail: mittelschule.babenhausen@t-online.de

Nächste Termine

20Apr
20.04.2018 12:20 - 13:20
Kleeblatttreffen an der RS Babenhausen

Suche

mebis

Logo Schulverband grey

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen